Autor: Christopher Schweyda (Seite 2 von 2)

Kleine Hände – große Früchte

Ein Beitrag von Frau Bretschneider

Die Klasse 2a besuchte den Botanischen Obstgarten in Heilbronn. Dort erfuhren die Kinder viel über die Früchte im Herbst und lernten, wie man Äpfel richtig erntet. Zum Schluss durften alle die Äpfel einsammeln und hatten viel Spaß an ihren Erfolgen.

Alles rund um die Traube

Ein Beitrag von Frau Kühner

Die Klasse 3b hat das Projekt „Alles rund um die Traube“ durchgeführt. Von der Traubenlese bis zum selbst hergestellten Traubensaft waren die Schüler und Schülerinnen voller Euphorie dabei und haben aktiv mitgeholfen. Das Endergebnis, der Traubensaft in der selbst gestalteten Flasche, durfte die Klasse am Ende des Projekts mit nach Hause nehmen. Die Klasse 3b erlebte dadurch eine naturbezogene Erfahrung.

Die Klasse 3b unter Strom

Ein Beitrag von Frau Laidig

Am Freitag, 24. Januar 2020, besuchte die Klasse 3b die Experimenta in Heilbronn. Dort erfuhren die Schülerinnen und Schüler einiges zum Thema Strom und durften auch selber kleine Versuche unternehmen. Zuerst erklärte die Kursleiterin, wie der Strom entsteht und woher der Strom kommt. Danach durften die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b in Kleingruppen eigene Schaltkreise herstellen. Zum Schluss bauten die Kinder noch einen sogenannten heißen Draht.

Neuere Beiträge »